Qualitätsmanagement

Das oberste Ziel bei GuD ist die Zufriedenheit des Auftraggebers. GuD hat den Anspruch, jederzeit eine fachtechnisch hochwertige und ökonomisch ausbalancierte Leistung zu liefern. Jeder Mitarbeiter trägt seinen Anteil dazu bei.

Die GuD-Büros in Berlin und Leipzig führen ein QM-System gemäß DIN EN ISO 9001 : 2008. Dieses System ist im Qualitätsmanagement-Handbuch (QM-Handbuch) beschrieben. Die Mitarbeiter sind mit sämtlichen sie betreffenden Qualitätsdokumentationen vertraut und verpflichten sich zur Umsetzung und Aufrechterhaltung der Vorgaben des Qualitäts-Management-Systems. Für die Durchführung und Umsetzung wurde ein Qualitäts-Management-Beauftragter (QMB) bestimmt.

SCC** Zertifikat

Die GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH hat ein zertifiziertes Arbeitssicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Management (SGU) im Zertifizierungsbereich "Ingenieurleistungen im Bauingenieurwesen und in der Geotechnik".
Es stimmt mit dem Standard SCC** - uneingeschränktes Zertifikat - überein und entspricht dem normativen Regelwerk "Sicherheits Certificat Contraktoren" Version 2011.

SCC (Safety Certificate Contractors) – Arbeitsschutzmanagementsystem ist ein Regelwerk für ein zertifizierbares Managementsystem, welches ursprünglich von der Petrochemie für ihre Subunternehmer eingeführt wurde. Diese Regeln vereinen die Belange, die an die Arbeitssicherheit, den Gesundheits- und Umweltschutz (SGU) in Unternehmen gestellt werden.

akkreditierte Prüfleistungen

Das Prüflaboratorium der GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH ist durch die Dakks nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert.

Die Akkreditierung gilt nur für den in der Urkundenanlage [D-PL-14562-01-00] aufgeführten Prüfumfang.

Urkunde_DAKKS-gueltig bis 11-2021.pdf

Messstelle nach § 29b i.V.m. § 26 BImSchG

GuD ist eine von der Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Klima und Verbraucherschutz bekanntgegebene und bundesweit anerkannte Stelle für die Ermittlung von Erschütterungen im Rahmen des "Gesetzes zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge" (Bundes-Immissionsschutzgesetz - BImSchG, § 26 Messungen aus besonderem Anlass).

Akkreditierung 2017_BlmSchG.pdf

Prüfstelle nach §18 BBodSchG

GuD ist Prüfstelle und zugelassene Untersuchungsstelle im Sinne des Bundes-Bodenschutzgesetzes (BBodSchG), das der Abwehr von schädlichen Bodenveränderungen dient und die Sanierung von Boden und Altlasten sowie hieraus resultierender Gewässerverunreinigungen regelt.

Zulassungsbescheinigung BBodSchG.pdf

Prüfsachverständige für Erd- und Grundbau

GuD bestätigt als Prüfsachverständiger für Erd- und Grundbau gemäß Bautechnischer Prüfungsverordnung (BauPrüfVO) die Vollständigkeit von geotechnischen Berichten hinsichtlich der Baugrundbeschreibung, der Angaben zur Tragfähigkeit des Bodens und der Gründungsempfehlungen.

EBA Begutachtung

Dipl.-Ing. Kerstin Deterding wurde vom Eisenbahn Bundesamt (EBA) für das Sachgebiet Geotechnik, Tätigkeitsbereich Erd- und Grundbau, als Gutachterin anerkannt und unterstützt die Vorbereitung und Durchführung von Eisenbahn-Baumaßnahmen.