Prof. Dr.-Ing. Thomas Richter

Senior-Partner

Abschluss

Prof. Dr.-Ing., Dipl.-Ing.

Kernkompetenzen

  • Baugrundgutachten und Gründungsberatung
  • Baugrunduntersuchungen
  • Objekt- und Tragwerksplanung von geotechnischen Bauwerken (Baugrube, Tunnel, Dämme etc.)
  • Baugrunddynamik und Erschütterungsschutz
  • Erdbebenwesen
  • Fachtechnische Überwachung Spezialtiefbauarbeiten
  • Fachgutachter Grundwasser

Beruflicher Werdegang

seit 2015 GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH
Senior-Partner
seit 2015 GuD Consult GmbH
Senior-Partner
1980 – 2014 GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH
Geschäftsführender Gesellschafter
2007 – 2014 GuD Consult GmbH
Geschäftsführer und Gesellschafter
2000 – 2011 GuD Planungsgesellschaft für Ingenieurbau mbH
Geschäftsführender Gesellschafter
1995 – 2007 GuD Ingenieurbüro für Spezialtiefbau GmbH
Geschäftsführer und Gesellschafter
2002 – 2005 Büro IGU Ingenieurgesellschaft für Geotechnik und Umweltmanagement Prof. Dr.-Ing. Salomo + Partner mbH
Geschäftsführer
2001 – 2007 BBIG Berlin Brandenburger Institut für Geotechnik GmbH (ehem. Büro für Grundbau und Bodenmechanik Dr. Karstedt + Dr. Elmiger GmbH )
Geschäftsführer
1986 – 1996   Ingenieurbüro IGU Ingenieurbüro für Umweltgeologie in Uelzen
Geschäftsführer
1980 – 1983 Schälerbau-Berlin GmbH
Geschäftsführer
1978 Technische Universität Berlin
Promotion zum Dr.-Ing.
1973 – 1978 Institut für Grundbau und Bodenmechanik an der Technischen Universität Berlin
Wissenschaftlicher Assistent
1973 Abschluss als Dipl.-Ing., Technische Universität Berlin (TUB)
Bauingenieurstudium, Vertiefung: Grundbau und Bodenmechanik

Sachverständigentätigkeit

  • Verantwortlicher Fachmann geführt im „Verzeichnis der Institute für Erd- und Grundbau“ gemäß DIN 1054 beim Institut für Bautechnik Berlin - jetzt anerkannter Sachverständiger nach Bauordnungsrecht bis 2016
  • Vereidigter Sachverständiger für Gründungen, Wasserhaltung, Erschütterungen im Baugrund von der Industrie- und Handelskammer zu Berlin

Mitgliedschaften, Verbandstätigkeit:

  • Deutsche Gesellschaft für Geotechnik (DGGT), von 2004 – 2016 Vorstandsmitglied
  • Deutsche Gesellschaft für Erdbebeningenieurwesen und Baudynamik e. V. (DGEB)
  • Baukammer Berlin als beratender Ingenieur
  • Mitglied  Lenkungsgremiums Fachbereich 05 – Grundbau, Geotechnik beim DIN e. V.
  • Mitarbeiter im Normenausschuss Bauwesen (NABau) 05.04.00 „Baugrund, Berechnungsverfahren“ beim DIN e.V. DIN 4017, DIN 4019, DIN 4084, DIN 4085
  • Normenausschuss „Windenergieanlagen“ DIN 18088
  • Ausschuss PraxisRegelnBau PRB
  • Unterausschuss AK 1.5 und AK 2.1 Pfähle, Thema: Zyklik
  • Expertenrunde beim BSH - Ergänzung zum Standard Konstruktion, Thema: Zyklische Belastung
  • Vorsitzender des gemeinsamen Unterausschusses Pfahl- Platten- und Pfahlgruppengründungen der NA-Bau-Ausschüsse Berechnungsverfahren und Pfähle

Lehrtätigkeit

  • 2005    Bestellung zum Honorarprofessor für das Fach „Geotechnik Großprojekte: Planung und Ausführung“
  • 1999    Ruf als ordentlicher Professor für Grundbau-, Boden- und Felsmechanik an der TU München (Ruf nicht angenommen)
  • 1998   Ruf als ordentlicher Professor für Geotechnik im Bauwesenan der RWTH Aachen (Ruf nicht angenommen)